Eilmeldung

Eilmeldung

Mathe-App löst Hausaufgaben

Sie lesen gerade:

Mathe-App löst Hausaufgaben

Schriftgrösse Aa Aa

Vielen Eltern passiert es immer wieder, dass ihre Kinder von der Schule nach Hause kommen und Hilfe bei den Mathehausaufgaben brauchen. Diese

Vielen Eltern passiert es immer wieder, dass ihre Kinder von der Schule nach Hause kommen und Hilfe bei den Mathehausaufgaben brauchen. Diese Situation hat einen kroatischen
Unternehmer dazu inspiriert, eine App zu kreieren, die eine Zeichenerkennungssoftware nutzt und so mathematische Gleichungen innerhalb von Sekunden lösen kann. Sie scannen mit ihrem Handy eine mathematische Gleichung und die App namens “PhotoMath” rechnet ihnen die Lösung aus und zeigt auch alle Schritte, die zum Endergebnis führen.

App-Erfinder Damir Sabol sagte: “Die Schüler können ihre Ergebnisse in ihren Büchern nachschlagen. Sie können schnell rechnen und erhalten so umgehend das Ergebnis. So können sie überprüfen, was sie richtig oder falsch gemacht haben. Sie können sich aber auch alle Lösungsschritte detailliert anschauen. Es geht also nicht nur darum, Ergebnisse zu bekommen, sondern den gesamten Prozess bis zur Lösung verfolgen zu können.”

Die App, die im vergangenen Oktober auf dem Markt erschienen ist, wurde bereits elf Millionen Mal heruntergeladen. Aber nicht alle sind zufrieden. Einige sagen, die App funktioniert nicht richtig, besonders wenn es um lange und komplizierte Gleichungen geht.

App-Erfinder Damir Sabol dazu: “Wir sind dabei, eine neue Version der App zu veröffentlichen. Zuerst wird die Android-Version rauskommen, da dies ein viel größerer Markt ist und wir da noch ein Wachstum erwarten, aber nicht nur das – die neue Version wird auch viel komplexere mathematische Probleme lösen können.”

Die App ist kostenlos und wird für Begeisterung bei Schülern mit einem billigen Android-Handy sorgen.