David Alaba erleidet Innenbandriss

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
David Alaba erleidet Innenbandriss

<p>David Alaba hat sich im <a href="http://oefb.at/oefbteam-erreicht-im-freundschaftlichen-news24369">Länderspiel gegen Bosnien und Herzegowina</a> einen Innenbandriss im linken Knie zugezogen. <a href="http://www.fcbayern.de/de/news/news/2015/mehrere-wochen-pause-fuer-david-alaba-010415.php">Der 22-Jährige muss in den kommenden 14 Tagen Gips tragen, heißt es in einer Mitteilung seines Arbeitgebers, dem FC Bayern München.</a> Beim 1:1 des ÖFB-Teams im Ernst-Happel-Stadion in seiner Heimatstadt Wien musste Alaba kurz vor der Halbzeitpause nach einem Zweikampf behandelt werden. Zur zweiten Spielhälfte lief der Verteidiger nicht mehr auf.</p> <p>Sieben Wochen wird Alaba voraussichtlich aussetzen müssen, schätzt die medizinische Abteilung des FC Bayern. Bereits im November hatte sich der Wiener eine Innenband-Blessur zugezogen, damals war das rechte Knie betroffen. Schon kurz nach der Diagnose gab sich Alaba kämpferisch:</p> <blockquote class="twitter-tweet" lang="en"><p><a href="https://twitter.com/hashtag/Alaba?src=hash">#Alaba</a>: „Bin tieftraurig, aber ich habe 1 großes Ziel: Ich will beim Saisonfinale dabei sein.“ <a href="http://t.co/z6jLd2AVu1">http://t.co/z6jLd2AVu1</a> <a href="http://t.co/f9BHxUUqhj">pic.twitter.com/f9BHxUUqhj</a></p>— FC Bayern München (@FCBayern) <a href="https://twitter.com/FCBayern/status/583239558361399296">April 1, 2015</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>