Eilmeldung

Eilmeldung

Hautes-Alpes: Tote bei zwei Unglücken in Alpen

Schwarzer Tag in den französischen Alpen: Bei zwei Unglücken sind im Département Hautes-Alpes mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Im Massif

Sie lesen gerade:

Hautes-Alpes: Tote bei zwei Unglücken in Alpen

Schriftgrösse Aa Aa

Schwarzer Tag in den französischen Alpen: Bei zwei Unglücken sind im Département Hautes-Alpes mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen.

Im Massif des Écrins hatte sich in etwa 3000 Meter Höhe eine Lawine gelöst. Sie riss eine ausländische Gruppe von Skifahrern mit sich.

In Dévoluy starben zwei Alpinisten durch einen Sturz.

Im Nationalpark Écrins kam für mindestens drei Mitglieder der Skigruppe.jede Hilfe zu spät. Nach Angaben einer örtlichem Behörde sind zwei Österreicher und ein Italiener unter den Opfern.

Starke Winde von mehr als 80 Stundenkilometern erschwerten den Einsatz der Gebirgsretter.

Zu der Identität der beiden in Dévoluy verunglückten Alpinisten wurden zunächst keine Angaben gemacht.