Eilmeldung

Eilmeldung

Weiterer Anschlag in der Türkei: Polizei erschießt Angreiferin

In der Türkei ist ein weitere Anschlag verübt worden. Bei einem Angriff auf das Polizeipräsidium in Istanbul wurde eine Frau getötet und ein weiterer

Sie lesen gerade:

Weiterer Anschlag in der Türkei: Polizei erschießt Angreiferin

Schriftgrösse Aa Aa

In der Türkei ist ein weitere Anschlag verübt worden. Bei einem Angriff auf das Polizeipräsidium in Istanbul wurde eine Frau getötet und ein weiterer Angreifer verletzt. Bei der Frau sei eine Bombe gefunden worden, so die Polizei. Der zweite Angreifer konnte verletzt fliehen, wurde dann aber gefasst.

Es handele sich um zwei Terroristen, die am Haupteingang des Polizeihauptquartiers das Feuer eröffnet hätten, so der Gouverneur Istanbuls, Vasip Sahin. Nach Angaben der Behörden wurde bei der Attacke ein Polizist leicht verletzt.

Die Hintergründe sind bislang unklar. Ein Zusammenhang mit den jüngsten Attacken wird aber vermutet. In Istanbul waren dabei zwei Geiselnehmer einer militanten linken Untergrundorganisation und ein Staatsanwalt ums Leben gekommen. Ein Bewaffneter, der in Instabul in ein Büro der AK-Partei eindrang, wurde festgenommen.