Eilmeldung

Eilmeldung

Deaf Leppard wieder auf Tournee

Sie lesen gerade:

Deaf Leppard wieder auf Tournee

Schriftgrösse Aa Aa

“Pour Some Sugar on Me” ist einer der größten Hits der britischen Rockband “Def

“Pour Some Sugar on Me” ist einer der größten Hits der britischen Rockband “Def Leppard:http://www.rollingstone.com/music/artists/def-leppard/biography. Und genau das dürfen die Fans demnächst von ihren Heavy-Metal-Idolen erwarten. Def Leppard gehen auf Welttournee und bringen ein neues Album heraus. Denn: Altes Eisen rostet nicht, sagt Frontmann Joe Elliott.

“Das Alter spielt keine Rolle mehr. Das ist hat sich in den vergangenen sieben oder acht Jahren klar herauskristallisiert. McCartney und die Stones, auch Aerosmith und AC/DC gehen immer noch auf Tournee, Billy Joel, Elton John. Musiker, die seit den 60ern im Geschäft sind und immer noch problemlos Stadien füllen. Niemand schafft es, sie abzusetzen. Sie bekämpfen uns, und wir kämpfen gegen die Generation nach uns.”

Def Leppard feierten zwischen 1983 und 1992 ihre größten Erfolge. Die Band stand ganz oben, musste aber auch den Tod von Leadgitarrist Steve Clark verwinden, der 1991 an einer Überdosis starb.

Altrocker Joe Elliott, immerhin 55 Jahre jung, empfiehlt einen gesunden Lebenswandel.

“Es ist für mich wichtiger, so gut zu singen, wie ich kann. Und das geht nur, wenn man nicht irgendwelche idiotischen Substanzen ins System einschleust. Je älter man ist, desto weniger braucht man das. Aus dem berühmten Spruch ‘Sex, Drugs and Rock’n‘roll’ fliegen als Erstes die Drogen raus.

Am Wichtigsten ist, dass die Leute am Ende das Konzert verlassen und sich sagen: ‘Wow, sie sind genau so gut wie früher!’”.

Davon können sich die Fans ab 15. April überzeugen. Die Tournee startet in Kanada und führt dann nach Europa, unter anderem auch nach Deutschland.

“Das Erscheinungsdatum für das neue Album ist noch nicht bekannt:http://ultimateclassicrock.com/joe-elliott-def-leppard-new-album-finished/?trackback=tsmclip.

Für Anfang 2016 planen Def Leppard übrigens eine Kreuzfahrt unter dem Motto “Hysteria On The High Seas”. Eine Art Traumschiff für Heavy-Metal-Fans!