Eilmeldung

Eilmeldung

14 Tote bei Überfall auf kenianische Universität

Im Osten Kenias haben mehrere bewaffnete Männer den Campus der Universität von Garissa gestürmt, Geiseln genommen und sich in einem Gebäude verschanzt.

Sie lesen gerade:

14 Tote bei Überfall auf kenianische Universität

Schriftgrösse Aa Aa

Im Osten Kenias haben mehrere bewaffnete Männer den Campus der Universität von Garissa gestürmt. Die Männer schossen wild um sich, verschanzten sich in einem Gebäude und lieferten sich heftige Feuergefechte mit den Sicherheitskräften. Mindestens 14 Menschen wurden getötet, zahlreiche verletzt.

Die Angreifer haben offenbar Geiseln genommen.

Kenianisches Militär und die Polizei haben die Hochschule abgeriegelt. Es sei schwierig auf das Gelände vorzudringen, erklärte ein Polizeisprecher. Einige Angreifer würden von Dächern auf die Sicherheitskräfte schießen.

Bislang hat niemand die Verantwortung für den Überfall übernommen.

Garissa liegt rund 350 Kilometer östlich der Hauptstadt Nairobi.

Weiterführende Links

Daily Nation

Capital FM

Facebook-Seite der Universität