Eilmeldung

Eilmeldung

Atomgespräche mit dem Iran: John Kerry zuversichtlich

In der norddeutschen Stadt Lübeck geht das G-7-Außenministertreffen zu Ende. Heute gab es nur vereinzelte Protestaktionen von G-7-Gegnern. Großes

Sie lesen gerade:

Atomgespräche mit dem Iran: John Kerry zuversichtlich

Schriftgrösse Aa Aa

In der norddeutschen Stadt Lübeck geht das G-7-Außenministertreffen zu Ende. Heute gab es nur vereinzelte Protestaktionen von G-7-Gegnern. Großes Thema in Lübeck waren die Atomverhandlungen mit dem Iran, wo es

Meinung

Wir sind zuversichtlich.

nach der grundsätzlichen Einigung nun bis Ende Juni ein endgültiges Abkommen geben soll. US-Außenminister Kerry kam erst mit einem Tag Verspätung nach Lübeck, weil er im US-Kongress noch an einer Anhörung zum Stand der Iran-Gespräche teilnehmen musste.

Kerry äußerte er sich optimistisch, dass US-Präsident Barack Obama vom Parlament mit seiner republikanischen Mehrheit keine Blockade zu erwarten hat. “Wir sind zuversichtlich, was die Fähigkeit des Präsidenten angeht, eine Vereinbarung auszuhandeln, damit diese Welt eine sicherere Welt wird”, sagte der US-Außenminister. Das Treffen diente auch der Vorbereitung des G7-Gipfels der Staats- und Regierungschefs, der am 7. und 8. Juni im bayerischen Schloss Elmau stattfindet. Deutschland hat noch bis zum Jahresende in der Gruppe den Vorsitz.