Eilmeldung

Eilmeldung

Fashion Week in São Paulo

Sie lesen gerade:

Fashion Week in São Paulo

Schriftgrösse Aa Aa

Mit einem wahren Hammerschlag begann die Fashion Week im brasilianischen São Paulo: Rocklegende Iggy Pop schlug auf riesige Sonnenbrillengläser. Ein

Mit einem wahren Hammerschlag begann die Fashion Week im brasilianischen São Paulo: Rocklegende Iggy Pop schlug auf riesige Sonnenbrillengläser. Ein Werbegag für die Marke Chilli Beans, die zum Auftakt der Modewoche eine neue Brillenkollektion vorstellte.

Weiter ging es dann durchaus friedlicher. Das renommierte brasilianische Label Animale zeigte seine neuesten Modelle für die Frühjahrs-Sommer-Saison 2016: elegante und klare Schnitte, lange Röcke und Hosen, hohe Taillen, Mode für Freizeit und Stadt.

Warme Pastelltöne und üppige Blumenmuster gleichen die etwas strengen Linien aus.

Das für Jeansmode bekannte brasilianische Label TNG zeigte eine deutlich jüngere Kollektion mit Anspielungen an die 40er Jahre.

Auch hier geben Blumen – und Blütenmotive auf hellen Leinenstoffen den Ton an.
Dazu tragen Frau und Mann Jeanshemden oder Blazer. Ein wichtiges Accessoire sind üppige Blumenarmbänder und -ketten.

Zarte Seidenblusen werden im Retro-Stil knapp über dem Bauchnabel geknotet.

Die São Paulo Fashion Week feiert ihre 20. Ausgabe mit über 40 Modenschauen vor allem einheimischer Marken.