Eilmeldung

Eilmeldung

Sony - neues Smartphone Xperia Z4, mitten in der Egokrise

Sie lesen gerade:

Sony - neues Smartphone Xperia Z4, mitten in der Egokrise

Schriftgrösse Aa Aa

Kein wabernder Kunstnebel, keine jubelnden Fans – nach öffentlichen Selbstzweifeln über die Zukunftsfähigkeit seiner Mobil-Sparte hat Sony sein diesjähriges Smartphone-Flaggschiff Xperia Z4 in Japan nüchtern der Öffentlichkeit vorgestellt – per Pressemitteilung. Für Fachleute mehr oder weniger ein Upgrade des Vorgängers, etwas gewichtsreduziert.

Die Technik unter anderem: 3 GB Arbeitsspeicher, 32 GB für eigene Daten, ausbaufähig um bis zu 128 GB. Dazu Sonys Audiotechnologie für’s Ohr.

Nach Medienberichten (Techblogs hi-tech.mail.ru) wird Ende Mai eine internationale Variante erwartet.

su mit Reuters