Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Kairo: 22 Todesurteile verhängt

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Kairo: 22 Todesurteile verhängt

<p>Ein Strafgericht in der ägyptischen Hauptstadt Kairo hat 22 mutmaßliche Anhänger der verbotenen Muslimbruderschaft zum Tode verurteilt. </p> <p>Sie sollen im Protest-Sommer 2013 eine Polizeistation in Kerdasa bei Kairo gestürmt und einen Polizisten getötet haben. Der Vorwurf lautete auf Mord und versuchten Mord. </p> <p>Ein minderjähriger Mitangeklagter wurde zu zehn Jahren Haft verurteilt.</p>