Eilmeldung

Eilmeldung

Karikaturisten zur Flüchtlingsproblematik

Das Flüchtlingsproblem hat weltweit in den Medien Reaktionen ausgelöst. Karikaturisten und Hilfsorganisationen haben Zeichnungen und Filme zu dem

Sie lesen gerade:

Karikaturisten zur Flüchtlingsproblematik

Schriftgrösse Aa Aa

Das Flüchtlingsproblem hat weltweit in den Medien Reaktionen ausgelöst. Karikaturisten und Hilfsorganisationen haben Zeichnungen und Filme zu dem Thema veröffentlicht. Hier sind einige Beispiele:

‘Amnesty International’

“Ich habe das Gefühl, denen ist das egal” steht bei einem Film, der europäische Regierungschefs in einem Ruderboot zeigt.

Our governments are spending money patrolling borders when they could be saving refugees and migrants’ lives. EU leaders have power to change this. Make them care: http://bit.ly/FortressEurope

Posted by Amnesty International on Wednesday, April 15, 2015

Aus Frankreich: Karikaturist Plantu von der Zeitung ‘Le Monde’

“Ist uns scheißegal” steht auf dem Kranz.


Aus Großbritannien: Karikaturist Peter Brookes von der Zeitung ‘The Times’

In dieser Karikatur werden die Flüchtlinge mit dem italienischen Stiefel getreten.


Aus Italien: Der Fernsehsender Rai hat diesen Film produziert


Aus Spanien: Karikaturist Ricardo von ‘El Mundo’

“Die EU macht Urlaub.”


Regierungschefs in einem Boot


Verschiedene Karikaturisten im Web


Aus Südafrika von Karikaturist Brandan E. Reynolds

Er zeichnet für verschiedene südafrikanische Zeitungen.