Eilmeldung

Eilmeldung

Hubble-Teleskop: Neue Bilder zum Jubiläum

Auch im fortgeschrittenen Alter von 25 Jahren versorgt das Hubble-Teleskop Experten und Weltraumliebhaber wieder mit neuen, unglaublichen Bildern

Sie lesen gerade:

Hubble-Teleskop: Neue Bilder zum Jubiläum

Schriftgrösse Aa Aa

Auch im fortgeschrittenen Alter von 25 Jahren versorgt das Hubble-Teleskop Experten und Weltraumliebhaber wieder mit neuen, unglaublichen Bildern, wie die Wissenschaftlerin Jennifer Wiseman berichtet:

“Wir können jeden Stern vom anderen unterscheiden, selbst in dichten Regionen wie diesem Cluster. Das hilft uns wissenschaftlich zu bestimmen, welche Arten von Sternen in diesem Cluster sind, wie sie sich unterscheiden, wie die Anordnung möglicherweise vorher aussah. Wir können diese Merkmale dank Hubbles hoher Empfindlichkeit und Auflösung studieren.”

Der “Blick ins Weltall” feiert ein Vierteljahrhundert. Am Freitag vor genau 25 Jahren startete das Weltraum-Teleskop an Bord des Space Shuttles “Discovery” seine Reise. Der Erfolg stellte sich aber nicht sofort ein. Schon nach knapp zwei Monaten stellte man einen Produktionsfehler am Hauptspiegel fest. Nach diesem durchwachsenen Start war “Hubble” aber ein Gewinn für die Wissenschaft.