Eilmeldung

Eilmeldung

Tod westlicher Geiseln bei Anti-Terror-Operation: US-Präsident Obama übernimmt Verantwortung

US-Präsident Barack Obama hat als Oberkommandeur der Streitkräfte die Verantwortung für den Tod zweier westlicher Geiseln bei einem

Sie lesen gerade:

Tod westlicher Geiseln bei Anti-Terror-Operation: US-Präsident Obama übernimmt Verantwortung

Schriftgrösse Aa Aa

US-Präsident Barack Obama hat als Oberkommandeur der Streitkräfte die Verantwortung für den Tod zweier westlicher Geiseln bei einem Anti-Terror-Einsatz im Januar in Pakistan übernommen:

“Heute Morgen habe ich den Angehörigen der Toten mein Beileid übermittelt”, sagte Obama. “Es handelt sich um die Familien des Amerikaners Warren Weinstein und des Italieners Giovani Lo Porto. Sie wurden tragischerweise bei einer unserer Anti-Terror-Operation getötet. Warren und Giovanni waren Mitarbeiter einer Hilfsorganisation in Pakistan und wollten das Leben der Menschen dort verbessern.”

Bestätigt wurde auch der Tod zweier Amerikaner, die für Al-Kaida tätig waren.