Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Dreimal Inspiration: Von Menschen, die ihren Traum leben


learning world

Dreimal Inspiration: Von Menschen, die ihren Traum leben

Mit Unterstützung von

Auf der ganzen Welt beeinflussen berühmte Personen das Leben anderer. Es gibt aber auch inspirierende Geschichten von Personen, die im Stillen helfen. Was sind das für Leute? Was tun sie? Wir stellen Ihnen drei besondere Menschen vor.

Gaza: Neue Hoffnung
Susan leitet eine Unterkunft für 600 Flüchtlinge in Gaza. Nachdem sie beim Einmarsch der israelischen Armee am 17. Juli 2014 aus ihrem Haus hatte fliehen müssen, beschloss sie, selbst etwas für andere zu tun. Der Anfang war schwer. Ihre Familie und ihr Mann unterstützten sie nicht und viele der Bewohner akzeptierten sie nicht als Führungsperson. Wie sie es schafft, vom Krieg traumatisierten Kindern ein Zuhause zu bieten, sehen sie in unserem Beitrag über Gaza.

Südafrika: Mehr Bildungschancen
In Südafrika hängen Bildungschancen immer noch davon ab, welche Rasse man hat, aus welcher sozialen Schicht man kommt und ob man auf dem Land oder in der Stadt wohnt. Eine ländliche Schule in der Provinz Ostkap rüttelt an diesen Regeln. Seitdem der Direktor Edward Gabada 2001 das Zepter übernommen hat, schaffen fast alle Jugendlichen den Abschluss – auch wenn es immer noch an Büchern und anderen Mitteln mangelt. Was sein Geheimnis ist, zeigen wir in einem Bericht über seine Schule.

Chile: Der einarmige Gitarrist
Der chilenische Gitarrist Andrés Godoy ist kein gewöhnlicher Musiker. Schon in seiner Kindheit war er ein sehr begabter Gitarrenspieler. Doch dann verlor Godoy bei einem Arbeitsunfall in der Mühle seiner Eltern den rechten Arm. Danach machte er trotzdem weiter und entwickelte seine eigene Technik namens “TATAP”. Er verwandelte seinen Schicksalschlag in etwas Positives und inspiriert damit auch andere, ihren Traum niemals aufzugeben. Wir haben ihn getroffen.

Auswahl der Redaktion

Nächster Artikel

learning world

Lernen fürs Leben