Eilmeldung

Eilmeldung

Glänzende Quartalszahlen für Apple, Schwachstelle ipad

Apples iPhone verkauft sich auch nach dem Weihnachtsgeschäft stark. Im vergangenen Quartal stieg der Absatz im Jahresvergleich um 40 Prozent

Sie lesen gerade:

Glänzende Quartalszahlen für Apple, Schwachstelle ipad

Schriftgrösse Aa Aa

Apples iPhone verkauft sich auch nach dem Weihnachtsgeschäft stark. Im vergangenen Quartal stieg der Absatz im Jahresvergleich um 40 Prozent.

Entsprechend gut fielen auch die Geschäftszahlen des weltweit größten Unternehmens aus. Der Umsatz im Ende März abgeschlossenen zweiten Geschäftsquartal wuchs um 27 Prozent auf umgerechnet 53,7 Milliarden Euro.

Der Gewinn erhöhte sich sogar um ein Drittel, wie Apple nach US-Börsenschluss am Montag mitteilte. Die Aktie legte danach zeitweise um gut 1,7 Prozent zu. Die Aktionäre können sich über eine zusätzliche Gewinnbeteiligung freuen.

Eine Schwachstelle bleibt der Absatz der iPad-Tablets. Ihre Verkäufe
sanken im Jahresvergleich um fast ein Viertel.