Eilmeldung

Eilmeldung

Reese Witherspoon und Sofia Vergara in "Miss Bodyguard"

Sie lesen gerade:

Reese Witherspoon und Sofia Vergara in "Miss Bodyguard"

Schriftgrösse Aa Aa

Gleich der erste Außeneinsatz gerät zur Katastrophe. Reese Witherspoon spielt in “Hot Pursuit” eine junge, etwas verklemmte Polizistin, die auf eine

Gleich der erste Außeneinsatz gerät zur Katastrophe. Reese Witherspoon spielt in “Hot Pursuit” eine junge, etwas verklemmte Polizistin, die auf eine völlig durchgeknallte Kronzeugin, Sofia Vergara, aufpassen soll, der das Drogenkartell an den Kragen will. Schon bald ist das Chaos-Duo auf der Flucht vor Gangstern und korrupten Polizisten.

Nur kurz nach den Ausschreitungen gegen Polizeigewalt in Baltimore hatte der Film Premiere. Was Regisseurin Anne Fletcher doch ein wenig Kopfzerbrechen bereitete.

Anne Fletcher: “Ich habe in der Tat bei einigen Szenen in unserem Film daran gedacht. Ich sagte mir: Du meine Güte, da läuft etwas ganz schön schief in unserem Land. Und wir spaßen über das Thema. Hoffentlich nimmt niemand diesen Film zu ernst. Es ist einfach nur Klamauk, das Publikum sollte nur Spaß daran haben.”

Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon (“Walk the Line”, “Der große Trip – Wild”) zählt zu den gefragtesten Schauspielerinnen in Hollywood. Ihre Kollegin Sofia Vergara ist laut Wirtschaftsmagazin Forbes die bestbezahlte TV-Schauspielerin in den USA.
Zwei ziemlich unterschiedliche Frauentypen, die sich zu schätzen wissen.

Reese Witherspoon: “Als ich die Möglichkeit hatte, sie kennenzulernen und mit ihr zu arbeiten, war ich von ihr als Schauspielerin, als Komikerin und als Geschäftsfrau einfach überwältigt. Sie hat eine unglaubliche Karriere und sie ist für mich eine wirkliche Inspiration.”

Sofia Vergara: “Ich habe immer genau das erreicht, was ich in meinem Leben und meiner Karriere erreichen wollte. Wenn man sich über die Vorurteile hinwegsetzt und zeigt, was man kann, wird man von niemandem infrage gestellt.”

“Miss Bodyguard” lautet der deutsche Titel. Kinostart im deutschsprachigen Raum ist der 11. Juni.