Eilmeldung

Eilmeldung

US-Arbeitsmarkt mit positiven April-Zahlen

Sie lesen gerade:

US-Arbeitsmarkt mit positiven April-Zahlen

Schriftgrösse Aa Aa

In den Vereinigten Staaten sind im April 223.000 neue Stellen geschaffen worden, gab das US-Arbeitsministerium bekannt. Die Arbeitslosenquote fiel von 5,5 auf 5,4 Prozent.

Damit befindet sich der Arbeitsmarkt nach einem enttäuschenden Vormonat wieder in der Aufwärtsbewegung. Die schwachen Zahlen im März führten Analysten unter anderem auf den starken Dollar und das teils extreme Winterwetter in den Vereinigten Staaten zurück.