Eilmeldung

Eilmeldung

Kerry zu Gesprächen mit Putin und Lawrow in Russland

Erstmals seit zwei Jahren hat der US-Chefdiplomat John Kerry in Russland Krisengespräche über den Ukrainekonflikt mit Präsident Wladimir Putin

Sie lesen gerade:

Kerry zu Gesprächen mit Putin und Lawrow in Russland

Schriftgrösse Aa Aa

Erstmals seit zwei Jahren hat der US-Chefdiplomat John Kerry in Russland Krisengespräche über den Ukrainekonflikt mit Präsident Wladimir Putin geführt. Zunächst beriet Kerry mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow im Schwarzmeer-Kurort Sotschi über die schlechten Beziehungen zwischen Russland und den USA.

Außerdem wollten sie über die Bürgerkriege in Syrien und im Jemen sowie den Atomstreit mit dem Iran sprechen. Die Liste der Streitthemen zwischen Russland und den USA ist lang. Der blutige Krieg im Donbass und die deswegen vom Westen verhängten Sanktionen gegen Russland belasten das Verhältnis stark.

Am Kriegerdenkmal in Sotschi legten Kerry und Lawrow Kränze nieder. US-Präsident Barack Obama hatte die pompöse Siegesfeier in Moskau zum 70. Jahrestag des Triumphs der Sowjetunion über den Faschismus am Wochenende boykottiert.