Eilmeldung

Eilmeldung

Alitalia will Partnerschaft mit Air France-KLM beenden

Sie lesen gerade:

Alitalia will Partnerschaft mit Air France-KLM beenden

Schriftgrösse Aa Aa

Die italienische Fluggesellschaft Alitalia will ihre Partnerschaft mit Air France-KLM beenden. Das Partnerschaftsabkommen soll 2017 nicht mehr verlängert werden, teilte Alitalia mit. Die Kooperation sei seinerzeit unter anderen wirtschaftlichen Umständen entstanden, hieß es. Jetzt sei sie aus Sicht der Italiener nicht mehr nützlich, da sie die andere Seite begünstige.

2009 war Air France-KLM mit 25 Prozent bei der kriselnden italienischen Airline eingestiegen, der Anteil liegt heute bei einem Prozent. Die Franzosen wollen kein Geld mehr in die marode Gesellschaft stecken, die seit Jahren Verluste macht. Seit vergangenem Jahr ist die arabische Fluggesellschaft Etihad mit 49 Prozent an Alitalia beteiligt.