Eilmeldung

Eilmeldung

Countdown in Wien zum Eurovision Song Contest

In Wien findet am Abend der Eurovision Song Contest statt. Die Proben laufen auf Hochtouren. Auch zu den Proben wurden Eintrittskarten verkauft, 50

Sie lesen gerade:

Countdown in Wien zum Eurovision Song Contest

Schriftgrösse Aa Aa

In Wien findet am Abend der Eurovision Song Contest statt. Die Proben laufen auf Hochtouren. Auch zu den Proben wurden Eintrittskarten verkauft, 50 Euro pro Stück. Wer am Abend in der Stadthalle von Wien dabei sein will, muss mehr als das Vierfache löhnen. Den Eurovision Song Contest gibt es übrigens schon seit 1956.

Meinung

Für mich ist das der Inbegriff von Kunst schlechthin.

Die ungarische Teilnehmerin Boggie sagt: “Es ist immer wichtig, dass ein Lied auch eine Botschaft hat. Egal auf welcher Bühne dieser Welt es gesungen wird. Für mich ist das der Inbegriff von Kunst schlechthin. Ich bin sehr stolz darauf, mein Land vertreten zu dürfen. Mein Lied hat eine Botschaft, die des Friedens und das unterscheidet mich von anderen Teilnehmern.” Auch Elnur Hüseynov, der Sänger aus Aserbaidschan, ist stolz auf seine Botschaft: “Niemals aufgeben! Das will ich mit meinem Song ausdrücken. Die innere Stärke entdecken, für eine bessere Zukunft und mehr Glück.”

Überall in Wien wird etwas dargeboten. Nicht nur in der Stadthalle. So gibt es zum Beispiel einen Conchita-Wurst-Wettbewerb. Wer sieht ihm am ähnlichsten? Der Österreicher hatte im vergangenen Jahr den Song Contest gewonnen. Die Fans, die übrigens aus der ganzen Welt kommen, haben sich als Conchita verkleidet. Ein junges Mädchen aus Großbritannien meint: “Es macht alles so viel Spaß hier. Sogar aus Australien sind Fans gekommen. Alle freuen sich über die Musik, alle singen, treten für ihr Land auf, das ist doch schön.”