Eilmeldung

Eilmeldung

IS-Miliz zeigt Bilder von intakten Kulturerbe-Ruinen in Palmyra

Die syrisch-irakische IS-Miliz hat Bilder der historischen Ruinen von Palmyra veröffentlicht. Die Aufständischen hatten die Stadt selbst und die

Sie lesen gerade:

IS-Miliz zeigt Bilder von intakten Kulturerbe-Ruinen in Palmyra

Schriftgrösse Aa Aa

Die syrisch-irakische IS-Miliz hat Bilder der historischen Ruinen von Palmyra veröffentlicht.

Die Aufständischen hatten die Stadt selbst und die benachbarten Ruinen, eine Weltkulturerbestätte, letzte Woche erobert.

Da sie zuvor schon Altertümer zerstört hatten, ist auch diesmal die Sorge groß.

Auf den Bildern sind die Ruinen aber unbeschädigt; auch der zuständige syrische Regierungsvertreter bestätigte das unter Berufung auf Kontakte vor Ort.

Die Kämpfe um das eigentliche Palmyra gehen jedoch weiter: Laut den Angaben zu diesen Bildern im Internet griff die syrische Luftwaffe dort Ziele in Wohngebieten an.

Auch die staatlichen Medien erwähnen Luftangriffe, allerdings nahe dem dortigen Militärflugplatz; dabei seien viele der Aufständischen getötet worden.

Der Medienableger der IS-Miliz veröffentlichte neben den Bildern aus Palmyra auch weitere Filmaufnahmen.

Sie sollen laut den Angaben dazu Kämpfe um die nahegelegenen Erdölfelder von Jezel zeigen.