Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Syrien: Über 20 Tote bei Explosion in Krankenhaus


Syrien

Syrien: Über 20 Tote bei Explosion in Krankenhaus

Bei einer Explosion und einem Feuer in einem Krankenhaus im Nordosten Syriens sind nach Angaben offizieller syrischer Medien mindestens 25 Menschen getötet und 30 verletzt worden. Die Opfer seien hauptsächlich Kinder. Sie sollten dort laut Behörden gegen Polio geimpft werden, “wie die britische Zeitung “The Independentberichtet#.

Zu dem Unglück in der Stadt Kamischli sei es gekommen, als eine Gasflasche explodierte. Die Klinik sei schwer beschädigt. Kamischli liegt an der Grenze zur Türkei und wird zum einen Teil vom Regime und zum anderen Teil von kurdischen Kräften kontrolliert.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel

welt

Regional- und Kommunalwahlen in Italien