Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Haushaltsüberschuss: Rumänien senkt Mehrwertsteuer auf Lebensmittel drastisch

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Haushaltsüberschuss: Rumänien senkt Mehrwertsteuer auf Lebensmittel drastisch

<p>Rumänien hat die Mehrwertsteuer auf Lebensmittel drastisch gesenkt. Statt bisher 24 Prozent werden ab sofort nur noch neun Prozent Aufschlag fällig. </p> <p>Lange gab es in Rumänien überhaupt keinen eigenen Mehrwertsteuersatz für Lebensmittel, erst vor einem Jahr wurde er für Brot reduziert.</p> <p>Jetzt sollen Familien bei allen Lebensmitteln außer Alkohol entlastet werden. Rund ein Drittel ihres verfügbaren Einkommens müssen sie bislang für Lebensmittel kalkulieren, deutlich mehr als der europäische Schnitt.</p> <p>Möglich macht den Steuernachlass eine voraussichtlich positive Haushaltsbilanz. Im ersten Quartal verbuchte die rumänische Staatskasse einen Überschuss von 1,2 Milliarden Euro.</p>