Eilmeldung

Eilmeldung

Türkei: Wirtschaft wächst im ersten Quartal

Sie lesen gerade:

Türkei: Wirtschaft wächst im ersten Quartal

Schriftgrösse Aa Aa

Die Wirtschaft der Türkei ist im ersten Quartal dieses Jahres stärker gewachsen als erwartet. Im Vergleich zum selben Quartal des Vorjahres ging es in den ersten drei Monaten um 2,3 Prozent nach oben.

Der Finanzminister des Landes, Mehmet Simsek, begrüßte den Zuwachs, besonders im Hinblick auf die Stagnation in Europa und geopolitische Spannungen. Die Grundlagen der türkischen Wirtschaft seien gesund, die politische Unsicherheit werde nicht lange anhalten, ließ er wissen.

Analysten sind nicht ganz so optimistisch. Gerade nach der Parlamentswahl seien die wirtschaftlichen Aussichten unsicher, hieß es. Außerdem beruhe das Wachstum auf einem stärkeren Konsum, gleichzeitig gehe die Sparquote zurück, das Leistungsbilanzdefizit steige, so Experten.

Laut einem Ausblick der Agentur Reuters soll die Wirtschaft dieses Jahr um gut 3 Prozent wachsen. Das liegt unter dem von der Regierung angepeilten Ziel von 4 Prozent.