Eilmeldung

Eilmeldung

Athen: Tausende demonstrieren für Verbleib in Eurozone

In Athen haben Tausende für den Verbleib Griechenlands in der Eurozone demonstriert. Die Regierung dürfe die Mitgliedschaft in der Währungsunion

Sie lesen gerade:

Athen: Tausende demonstrieren für Verbleib in Eurozone

Schriftgrösse Aa Aa

In Athen haben Tausende für den Verbleib Griechenlands in der Eurozone demonstriert. Die Regierung dürfe die Mitgliedschaft in der Währungsunion nicht riskieren, so die Veranstalter laut griechischen Medien. Demnach werden die Proteste von Abgeordneten der früheren Regierungsparteien Nea Dimokratia und Pasok unterstützt. Aktuellen Umfragen zufolge sind 70 Prozent der Griechen dafür, dass ihr Land den Euro behalte, koste es, was es wolle.

Am Mittwoch hatten sich Tausende Gegner der Sparpolitik zum Protest vor dem Parlament versammelt. Sie fordern eine harte Haltung der Regierung bei den Verhandlungen mit den Gläubigern und lehnen zum Beispiel die verlangten Reformen im Rentensystem ab. Mehrere Minister und Abgeordnete der Regierungskoalition beteiligten sich.