Eilmeldung

Eilmeldung

Mitwohnportal Airbnb lockt Anleger mit künftigem Gewinn

Sie lesen gerade:

Mitwohnportal Airbnb lockt Anleger mit künftigem Gewinn

Schriftgrösse Aa Aa

Das Mitwohnportal Airbnb steht nach einem Medienbericht (“Wall Street Journal”) vor einer neuen Finanzierungsrunde. Das Unternehmen wolle in den nächsten zwei Wochen 876 Millionen Euro bei Investoren einsammeln. Dabei werde der Firmenwert auf insgesamt 21 Milliarden Euro taxiert – höher als die etablierte Hotelkette Marriott (18,4 Milliarden Dollar).

Auf der 2008 gegründeten Plattform vermieten Privatleute ihre Wohnungen und Zimmer. Airbnb werbe mit sehr ambitionierten Geschäftsplänen um frisches
Geld, heißt es in dem Bericht – vor allem mit Aussicht auf Gewinn. In diesem Jahr solle der Umsatz auf 790 Millionen Euro steigen, mehr als das Dreifache des Jahres 2013 (knapp 220 Millionen Euro).

Vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen solle der Gewinn 2020 fast 2,6 Milliarden Euro erreichen. Derzeit verliere Airbnb noch Geld: Dieses Jahr werde mit 131,5 Millionen Euro Minus gerechnet.

su mit dpa