Eilmeldung

Eilmeldung

Chemieunfall im Hallenbad: 40 Verletzte

In Großbritannien sind rund 40 Besucher eines Hallenbads wegen eines Chemieunfalls ins Krankenhaus eingeliefert worden. Ursache waren nicht genauer

Sie lesen gerade:

Chemieunfall im Hallenbad: 40 Verletzte

Schriftgrösse Aa Aa

In Großbritannien sind rund 40 Besucher eines Hallenbads wegen eines Chemieunfalls ins Krankenhaus eingeliefert worden. Ursache waren nicht genauer bezeichnete Gase, die ins Hallenbad entwichen waren.

Nach Angaben der Sanitäter handelt es sich bei den Verletzungen meist um leichte Atemwegsreizungen. Laut der Feuerwehr ist das Leck inzwischen beseitigt und das Bad wieder sicher.