Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Pepe Reina wechselt von München nach Neapel

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Pepe Reina wechselt von München nach Neapel

<p>Pepe Reina kehrt vom FC Bayern München zum italienischen Erstligisten <span class="caps">SSC</span> Neapel zurück. Beim deutschen Meister war der Spanier Ersatztorwart und kam nur in drei Bundesliga-Partien zum Einsatz.</p> <p>In ähnlicher Rolle, nämlich als Reserveschlussmann, wurde der 32-Jährige mit der spanischen Nationalmannschaft Welt- und Europameister. Vor seinem Wechsel nach München im vergangenen Sommer stand Reina eine Saison lang für den <span class="caps">SSC</span> Neapel im Kasten. Der FC Bayern hatte kürzlich Sven Ulreich vom VfB Stuttgart als neuen Stellvertreter von Stammtorhüter Manuel Neuer unter Vertrag genommen.</p> <blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p lang="it" dir="ltr">Onorat di indossare quest maglia ancora una volta!grazie di cuore per l'affetto dal primo momento in città! <span class="caps">SEMPRE</span> FN <a href="http://t.co/VCwXoCMJ78">pic.twitter.com/VCwXoCMJ78</a></p>— Pepe Reina (@PReina25) <a href="https://twitter.com/PReina25/status/613432362853081088">23. Juni 2015</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>