Eilmeldung

Eilmeldung

Yvan Bourgnon: Husarenritt auf Sportkatamaran

Yvan Bourgnon hat einen Husarenritt auf den Weltmeeren hingelegt. Der Schweizer umrundete den Erdball auf einem Sportkatamaran, der genau das ist

Sie lesen gerade:

Yvan Bourgnon: Husarenritt auf Sportkatamaran

Schriftgrösse Aa Aa

Yvan Bourgnon hat einen Husarenritt auf den Weltmeeren hingelegt. Der Schweizer umrundete den Erdball auf einem Sportkatamaran, der genau das ist, ein Sportgerät, aber eigentlich kein Fahrzeug, um die Ozeane zu bezwingen.

Ein Navigationssatellitengerät hat er nicht an Bord, sein 6,20 Meter langes Boot verfügt über keine Kajüte. Der 43-jährige Neuenburger hat es dennoch gewagt. Im Oktober 2013 legte er an der französischen Atlantikküste ab und kam nun in der Normandie an. Dazwischen liegen schier unendliche Strapazen, 20 Etappen und ein Totalschaden, den er im August vor Sri Lanka erlitt. Bourgnon baute den Katamaran kurzerhand neu, nach einigen Monaten ging es weiter – bis ans Ziel.