Eilmeldung

Eilmeldung

Peanuts-Freunde aufgepasst: Jetzt kommt der 3D-Film

Sie lesen gerade:

Peanuts-Freunde aufgepasst: Jetzt kommt der 3D-Film

Schriftgrösse Aa Aa

Charlie Brown, Snoopy und Co gibt es in einem neuen 3D-Film. Gerade ist der erste Trailer erschienen. Der Film kommt an Weihnachten – genauer gesagt am 24. Dezember 2015 – in die deutschsprachigen Kinos.

In den USA ist The Peanuts Movie schon zu Halloween im November zu sehen.
Hinter der neuen Fassung stecken die Filmemacher von “Ice Age”.

Für viele junge Zuschauer wird es wohl die erste Begegnung mit den Peanuts, die es seit 1950 gibt. Ihr Erfinder Charles Schulz ist im Jahr 2000 im Alter von 77 Jahren gestorben.

Jetzt erwachen die beliebten Figuren zu neuem Leben.

Snoopy gibt den Piloten im Ersten Weltkrieg, der gegen den Roten Baron kämpft und seinem besten Freund helfen muss – vor allem bei einem romantischen Thema. Denn ein geheimnisvolles rothaariges Mädchen verliebt sich in den extrem schüchternen Charlie Brown, der mit der Situation gar nicht klarkommt.

Die Stimmen im Original sind die alten: Charlie Brown gesprochen von Noah Schnapp. Für Snoopy werden Archivaufnahmen nachbearbeitet, denn der beliebte Hund wird in der Englischen Fassung wie in den Filmen zuvor vom 2008 verstorbenen Bill Melendez gesprochen und auch die Stimme von Pig-Pen gesprochen von A.J. Tecce bleibt gleich.