Eilmeldung

Eilmeldung

Channing Tatum in "Magic Mike XXL"

Sie lesen gerade:

Channing Tatum in "Magic Mike XXL"

Schriftgrösse Aa Aa

“Magic Mike” kehrt auf die Leinwände zurück. Diesmal in “XXL”, wie der Zusatz im Titel verspricht. Der Film ist die Fortsetzung des großen Erfolgs

“Magic Mike” kehrt auf die Leinwände zurück. Diesmal in “XXL”, wie der Zusatz im Titel verspricht. Der Film ist die Fortsetzung des großen Erfolgs von 2012. Steven Soderbergh überraschte damals die Filmwelt mit einem Streifen über männliche Stripper basierend auf den Erlebnissen seines Hauptdarstellers Channing Tatum.

Drei Jahre später geht die Geschichte weiter, zum Teil mit neuer Besetzung, Matthew McConaughey ist ausgeschieden. Adam Rodriguez führte diesmal Regie.

Dafür ist Frauenschwarm Channing Tatum wieder mit dabei und sorgte bei der Londonpremiere für kräftige Kreischorgien. Frage an den Schauspieler und Produzenten des Films: Hat er auch im wirklichen Leben eine Traumfigur wie “Magic Mike”?

Channing Tatum: “Nein,das hält nur etwa fünf Tage, für den Dreh. Gleich danach verliert man das wieder.” “Auf keinen Fall”, bestätigt Mitspieler Matt Bomer. “Das ist nur für den Film. Sobald der Spuk vorbei ist, gibt es wieder Cheeseburger und Pizza.”

Der erste Streifen mit einem Budget von rund sechs Millionen Euro spielte stolze 150 Millionen Euro ein, was vor allem dem großen Zuspruch der weiblichen Fans zu verdanken war.

Damit sich männliche Kinogänger in der Fortsetzung nicht langweilen, gibt es eine starke Frauebesetzung. Amber Heard, Elizabeth Banks, Jada Pinkett Smith und Andie MacDowell.

Adam Rodriguez: “Dieser Streifen sorgt für eine Art Solidaritätsgefühl, ähnlich wie Filme über Sportlegenden. Wir spielen starke Männertypen, mit denen man sich identifizieren kann. Das ist wie eine Reise den besten Freunden. Es gibt keinen Grund, an diesem Film keinen Spaß zu haben.
Gregory Jacobs: “Es ist eine Kumpelromanze.Männer, die ihn sehen, werden sich gut amüsieren.”
Jada Pinkett Smith: “Ja, es wird ihnen gefallen. Und wenn sie schlau sind, bringen sie ihre Freundinnen mit und danach gibt es eine Belohnung, wenn Sie verstehen, was ich meine.”

“Magic Mike XXL” kommt am 24. Juli in die deutschsprachigen Kinos.