Eilmeldung

Eilmeldung

UNESCO setzt weitere französische Weine auf Liste des Weltkulturerbes

Die UNESCO hat bestimmte Weine aus der französischen Bourgogne sowie die Schaumweine der Champagne auf ihre Liste des Weltkulturerbes gesetzt. Grund

Sie lesen gerade:

UNESCO setzt weitere französische Weine auf Liste des Weltkulturerbes

Schriftgrösse Aa Aa

Die UNESCO hat bestimmte Weine aus der französischen Bourgogne sowie die Schaumweine der Champagne auf ihre Liste des Weltkulturerbes gesetzt.

Grund sei bei den sogenannten “climats” aus der Bourgogne der aus der besonderen Hanglage resultierende Charakter und bei den “côteaux”, “maisons” und “caves” der Champagne der seit dem 17. Jahrhundert genutzte Nachgährungsprozess in der Flasche.

Das Welterbekomitee der Organisation tagt noch bis zum 8. Juli im deutschen Bonn.