Eilmeldung

Eilmeldung

Griechenland: Krisentreffen der EU-Finanzminister in Brüssel

Tauziehen um neue Rettungsmilliarden für Griechenland beim Krisentreffen der Euro-Finanzminister in Brüssel. Die Ressortchefs beraten darüber, ob die

Sie lesen gerade:

Griechenland: Krisentreffen der EU-Finanzminister in Brüssel

Schriftgrösse Aa Aa

Tauziehen um neue Rettungsmilliarden für Griechenland beim Krisentreffen der Euro-Finanzminister in Brüssel. Die
Ressortchefs beraten darüber, ob die Vorschläge aus Athen ausreichen, um Verhandlungen für ein neues Rettungspaket auf den Weg zu bringen.

IWF-Chefin Christine Lagarde zeigte sich vor Beginn der Gespräche optimistisch: “Wir werden vorankommen”, sagte sie. Wirtschafts- und Währungskommissar Pierre Moscovici war etwas vorsichtiger: “Im Namen der Kommission werde ich eine Risikoanalyse vorlegen, welche finanziellen Risiken der Plan für die EU birgt. Selbstverständlich auch eine Analyse der griechischen Schulden und der Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen. Auch dieser dritte Punkt ist sehr wichtig. Und auf der Basis dieser Analysen werden die Minister eine Entscheidung treffen.”

EU-Diplomaten hatten im Vorfeld verlauten lassen, Athen habe sich mit dem jüngsten Reformpaket in entscheidenden Punkten den Vorgaben von Ende Juni genähert.