Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Nick Caves 15-jähriger Sohn nach Klippensturz tot


Großbritannien

Nick Caves 15-jähriger Sohn nach Klippensturz tot

Der Sohn des australischen Sängers Nick Cave ist nach Angaben der Familie tot. Der 15-Jährige stürzte von einer Klippen in Sussex, Südengland. Er erlag den Angaben nach seinen Verletzungen in einem Krankenhaus.

Über die Umstände des Unglücks ist bisher nichts bekannt. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um einen Unfall. Arthur war einer der beiden Zwillingssöhne von Nick Cave.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel

welt

Abgeordnete und Minister von Syriza rebellieren gegen Reformgesetze