Eilmeldung

Eilmeldung

Zumba-Weltrekord auf den Philippinen

Fast 13.000 Menschen haben auf den Philippinen einen neuen Zumba -Weltrekord aufgestellt. Gelb gekleidet tanzten sie auf den Straßen von

Sie lesen gerade:

Zumba-Weltrekord auf den Philippinen

Schriftgrösse Aa Aa

Fast 13.000 Menschen haben auf den Philippinen einen neuen Zumba -Weltrekord aufgestellt. Gelb gekleidet tanzten sie auf den Straßen von Mandaluyong-City und brachen den bisherigen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde mit rund 8000 Teilnehmern.

“Das ist ein Doppelschlag für uns. Wir haben eine Auszeichnung der Vereinten Nationen und jetzt haben wir einen Guinness-Weltrekord für gesunden Lebensstil”, sagte Benhur Abalos, der Bürgermeister der Stadt.

Zumba ist ein in den 1990er-Jahren entworfenes Fitness-Konzept, das vom kolumbianischen Fitnesstrainer Alberto Perez erfunden wurde. Das Ganzkörpertraining ist eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tänzen.