Eilmeldung

Eilmeldung

Konjunktur: Bundesbank optimistischer als Finanzministerium

Sie lesen gerade:

Konjunktur: Bundesbank optimistischer als Finanzministerium

Schriftgrösse Aa Aa

Die deutsche Wirtschaft ist nach Zahlen der Bundesregierung im Frühjahr wohl nicht schneller gewachsen.

Das Bruttoinlandsprodukt sei im abgelaufenen zweiten Quartal voraussichtlich wie zu Jahresanfang um etwa 0,3 Prozent gestiegen, so das Finanzministerium in seinem Monatsbericht.

“Die deutsche Wirtschaft befindet sich weiterhin im Aufschwung”, schrieben die Fachleute des Ministeriums. Die Erholung werde sich im Jahresverlauf fortsetzen.

Die Bundesregierung geht davon aus, dass die Konjunktur in diesem und im nächsten Jahr jeweils um 1,8 Prozent anzieht.

Die Deutschen Bundesbank sieht dagegen mehr Wachstum im Frühjahr – ohne sich auf Zahlen festzulegen: “Die Ausweitung der gesamtwirtschaftlichen Aktivität in Deutschland dürfte sich im zweiten Quartal 2015 verstärkt haben.”

Wesentliche Impulse dafür liefere der kräftige Konsum, so deutsche Zentralbank in ihrem Monatsbericht.

su mit dpa, Reuters