Eilmeldung

Eilmeldung

Islamischer Staat: IS-Anhänger in Italien verhaftet

In Nord-Italien sind zwei Männer verhaftet worden, die über den Nachrichtendienst Twitter dschihadistische Inhalte verschickt haben sollen. Die

Sie lesen gerade:

Islamischer Staat: IS-Anhänger in Italien verhaftet

Schriftgrösse Aa Aa

In Nord-Italien sind zwei Männer verhaftet worden, die über den Nachrichtendienst Twitter dschihadistische Inhalte verschickt haben sollen.

Die beiden Verdächtigen aus Tunesien und Pakistan posteten Bilder von Rom und Mailand mit der Nachricht: “Wir sind in euren Straßen”.

Der Chef der Anti-Terror-Einheit, Lamberto Giannini, erklärte: “Wir haben keine Hinweise für die Existenz einer Terror-Zelle, aber wir haben Botschaften abgefangen: kontinuierliche Einladungen, in Konfliktgebiete zu reisen aber auch auf dem italienischen Gebiet zu operieren.”

In der spanischen Exklave Melilla hat die Polizei unterdessen einen Mann verhaftet, der Frauen festgehalten und ideologisch beeinflusst haben soll. Ziel war es, die Frauen in die Gebiete zu schicken, die von der Miliz Islamischer Staat kontrolliert werden.