Eilmeldung

Eilmeldung

Riesige Explosionen in China töten zehn und verletzten Dutzende

Bei einer Explosion in der chinesischen Stadt Tianjin sind nach Angaben der Polizei mindestens sieben Menschen getötet worden, mindestens 300 wurden

Sie lesen gerade:

Riesige Explosionen in China töten zehn und verletzten Dutzende

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einer Explosion in der chinesischen Stadt Tianjin sind nach Angaben der Polizei mindestens sieben Menschen getötet worden, mindestens 300 wurden verletzt. Die Schockwelle war mehrere Kilometer weit zu spüren.

Tianjin ist mit 14 Millionen Einwohnern eine wichtige Hafenstadt nahe der Hauptstadt Peking. Wie die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua berichtet, explodierte eine Ladung explosiver Güter in einem Containerterminal. Zuvor hatte es geheißen, die Explosion könnte mit Öl und Gas in Verbindung stehen.

Die Internet-Seite Gawker fasst das Neueste zur Explosion aus den sozialen Medien auf Englisch zusammen.

Eine weitere Explosion am Dienstag hatte in China zehn Todesopfer gefordert. Wie das staatliche Fernsehen berichtete, hatte sich die Explosion in einer Kohlemine in Südwestchina ereignet.