Eilmeldung

Eilmeldung

Neue Kämpfe zwischen türkischer Armee und kurdischen Aufständischen

Im äußersten Südosten der Türkei hat es wieder Kämpfe zwischen Armee und kurdischen Kämpfern gegeben. Die Armee sprach von drei toten Soldaten. In

Sie lesen gerade:

Neue Kämpfe zwischen türkischer Armee und kurdischen Aufständischen

Schriftgrösse Aa Aa

Im äußersten Südosten der Türkei hat es wieder Kämpfe zwischen Armee und kurdischen Kämpfern gegeben.

Die Armee sprach von drei toten Soldaten. In manchen Berichten ist auch die Rede von vier Opfern.

In den kurdisch geprägten Gegenden der Türkei kommt es inzwischen fast täglich zu Zwischenfällen.

Vor gut drei Wochen verschärfte sich der Konflikt mit den kurdischen Aufständischen.

Die türkische Luftwaffe greift selbst Ziele im Norden Iraks an, wor die Aufständischen ihre Rückzugsgebiete haben.

Nach türkischen Angaben wurden dabei hunderte kurdische Kämpfer getötet. Die Kurdenorganisation PKK bestreitet das aber.

Der operative PKK-Führer Cemil Bayik sagte der ARD vor einigen Tagen, es seien sieben PKK-Kämpfer ums Leben gekommen

Zur Gesamtzahl der Opfer auch unter der Zivilbevölkerung machte er keine konkreten Angaben.