Eilmeldung

Eilmeldung

Öl zum Schleuderpreis

Sie lesen gerade:

Öl zum Schleuderpreis

Schriftgrösse Aa Aa

Der Ölpreis hat seine Abwärtsbewegung fortgesetzt. Ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate kostete im asiatischen Handel 41,35 US-Dollar, das ist der geringste Wert seit dem Jahr 2009.

Die Sorge um die wirtschaftliche Entwicklung in China und das Überangebot auf den Märkten sind Händlern zufolge wichtige Einflussfaktoren, zudem wirkte sich ein Produktionsausfall in einer Raffinerie im US-Bundesstaat Indiana aus. Seit Juni dieses Jahres sind die Ölpreise um mehr als 30 Prozent gesunken.