Eilmeldung

Eilmeldung

Samsung will Apple mit neuen Smartphones ausstechen

Sie lesen gerade:

Samsung will Apple mit neuen Smartphones ausstechen

Schriftgrösse Aa Aa

Der koreanische Hersteller Samsung will mit zwei Neuheiten auf dem Smartphonemarkt punkten. Galaxy S6 Edge Plus und Note 5 sind vergrößerte und weiterentwickelte Versionen ihrer Vorgänger. Die großen Bildschirme und verbessertes kabelloses Laden sollen unter anderem die Kunden anziehen, hofft Samsung.

Ende September will das Unternehmen zudem das Bezahlsystem Samsung Pay auf den Markt bringen, zunächst aber nur in Südkorea und den Vereinigten Staaten. Und so funktioniert’s:

“Man kann das Telefon an jedes Lesegerät für Magnetstreifen halten und den Fingerabdruckscanner benutzen: zur Authentifizierung und zum Bezahlen. Wie Apple Pay haben sie die virtuelle Version einer Kreditkarte gebaut”, erklärt Lance Ulanoff vom Medienunternehmen Mashable.

Die Marke mit dem Apfel ist der große Samsung-Konkurrent, die beiden Konzerne versuchen sich mit Neuheiten zu übertrumpfen und gegenseitig auszustechen. Doch längst sind die beiden Branchenriesen nicht mehr allein auf weiter Flur. Die chinesischen Unternehmen Huawei und Xiaomi gewinnen immer mehr an Boden.