Eilmeldung

Eilmeldung

Dank 3D-Druck: Sechsjähriger Franzose erhält Handprothese

Ein Sechsjähriger hat als erster Franzose eine Handprothese erhalten, die mit einem 3D-Drucker hergestellt wurde. Die Hand, die Maxence farblich

Sie lesen gerade:

Dank 3D-Druck: Sechsjähriger Franzose erhält Handprothese

Schriftgrösse Aa Aa

Ein Sechsjähriger hat als erster Franzose eine Handprothese erhalten, die mit einem 3D-Drucker hergestellt wurde. Die Hand, die Maxence farblich selbst mitgestaltete, kostete in der Herstellung weniger als 50 Euro. Der Junge stammt aus dem südöstlichen Departement Isère.

Die Organisation e-NABLE, die Besitzer von 3D-Druckern und Bedürftige mit geringen finanziellen Mitteln zusammenbringt, hatte sich für den Jungen eingesetzt. Seit ihrer Gründung schätzt e-NABLE, dass so 1.500 Menschen, zumeist Kindern, fehlende Hände und Finger ersetzt werden konnten.