Eilmeldung

Eilmeldung

Britische Gesundheitsagentur will E-Zigarette auf Rezept

Die britische Gesundheitsagentur Public Health England fordert, dass E-Zigaretten auch verschrieben werden können. Sie seien 95 Prozent weniger

Sie lesen gerade:

Britische Gesundheitsagentur will E-Zigarette auf Rezept

Schriftgrösse Aa Aa

Die britische Gesundheitsagentur Public Health England fordert, dass E-Zigaretten auch verschrieben werden können. Sie seien 95 Prozent weniger schädlich als herkömmliche Zigaretten, so die Agentur. Außerdem könnten sie Raucher dazu bringen, vom Tabak loszukommen. Vergangenes Jahr sagte die Weltgesundheitsorganisation allerdings, der Gebrauch der E-Zigarette sollte eingeschränkt werden.

Mitteilung von PHE