Eilmeldung

Eilmeldung

Erneut Krawalle vor Notunterkunft für Migranten in Heidenau

Vor der Notunterkunft für Migranten im sächsischen Heidenau ist es in der zweite Nacht in Folge zu Krawallen gekommen. Rechte Demonstranten warfen am

Sie lesen gerade:

Erneut Krawalle vor Notunterkunft für Migranten in Heidenau

Schriftgrösse Aa Aa

Vor der Notunterkunft für Migranten im sächsischen Heidenau ist es in der zweite Nacht in Folge zu Krawallen gekommen. Rechte Demonstranten warfen am späten Samstagabend Bierflaschen und Böller auf Polizisten, die Polizei ging mit Schutzschilden gegen die Störer vor und begann, die mit Glasscherben übersäte Straße zu räumen.
Bis zum Samstagabend waren etwa 120 neue Asylbewerber in der Notunterkunft angekommen. Die insgesamt vier Busse konnten das Gebäude ungehindert erreichen. Tags zuvor hatten mehrere hundert Demonstranten die Zufahrtsstraße zu dem ehemaligen Baumarkt blockiert.

Im deutschsprachigen Twitter war #Heidenau weiter Trending Topic.