Russland: 20 Jahre Haft für ukrainischen Regisseur Oleg Senzow

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Russland: 20 Jahre Haft für ukrainischen Regisseur Oleg Senzow

<p>Der ukrainische Filmregisseur Oleg Senzow ist in Russland zu zwanzig Jahren Haft verurteilt worden.</p> <p>Senzow war gegen die Angliederung der ukrainischen Halbinsel Krim durch Russland.</p> <p>Er wurde aber danach auf der Krim festgenommen und in Russland wegen Terrorismusvorwürfen angeklagt.</p> <p>Senzow bestreitet die Vorwürfe; für die Ukraine und westliche Länder ist der Prozess politisch begründet.</p> <p>Ein Mitangeklagter, Alexander Koltschenko, erhielt zehn Jahre Haft.</p>