Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Caleb Ewan gewinnt die 5.Etappe der Spanien-Rundfahrt

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Caleb Ewan gewinnt die 5.Etappe der Spanien-Rundfahrt

<p>Caleb Ewan hat den ersten Etappensieg von John Degenkolb auf der diesjährigen Vuelta verhindert. </p> <blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p lang="en" dir="ltr">Chris Froome gains time on rivals as Caleb Ewan wins Vuelta stage 5 & Tom Dumoulin takes lead <a href="http://t.co/gQ2PlW0Kok">http://t.co/gQ2PlW0Kok</a> <a href="http://t.co/jVipfYoOHM">pic.twitter.com/jVipfYoOHM</a></p>— Sky Sports Cycling (@SkyCycling) <a href="https://twitter.com/SkyCycling/status/636580673898303488">26. August 2015</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> <p>Der Australier bezwang im Schlussspurt des fünften Teilstücks von Rota nach Alcala de Guadaira den Wahl-Frankfurter und fuhr zu seinem ersten Saisonsieg. </p> <p>Degenkolb, der bereits auf der dritten Etappe knapp am Tagessieg vorbeigefahren war, musste sich am Ende der 167,3 Kilometer mit Platz zwei begnügen.</p> <p>Dritter wurde der Slowake Peter Sagan, der den dritten Tagesabschnitt am Montag gewonnen hatte.</p> <p>Eine Veränderung gab es im Gesamtklassement. Der bislang führende Fahrer Esteban Chavez aus Kolumbien verlor das Rote Trikot des Leaders an den Niederländer Tom Dumoulin.</p> <p>Die sechste Etappe führt am Donnerstag über 200,3 Kilometer von<br /> Córdoba nach Sierra de Cazorla.</p>