Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Vassiliki Thanou: Die Richterin, die Griechenlands Übergangsregierung führt

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Vassiliki Thanou: Die Richterin, die Griechenlands Übergangsregierung führt

<p>Bis zur Parlamentswahl führt jetzt Vassiliki Thanou übergangsweise die griechische Regierung.</p> <p>Thanou ist <a href="http://www.areiospagos.gr/en/INDEX.htm">seit zwei Monaten Präsidentin des Obersten Gerichtshofs</a>.</p> <p>Sie wurde am Abend vereidigt und wird morgen eine Übergangsregierung vorstellen.</p> <p><a href="http://www.hellenicparliament.gr/UserFiles/f3c70a23-7696-49db-9148-f24dce6a27c8/001-168%20germaniko.pdf" title="Artikel 37, Seite 52">Laut Verfassung könnten mehrere hohe Staatsvertreter diesen Übergangsposten bekleiden</a>, wie die Präsidenten des Rechnungsbofs oder eben – wie jetzt – des Obersten Gerichts.</p> <p>Diese vorgezogene Wahl wird wahrscheinlich Ende September stattfinden.</p> <p>Zuvor waren Versuche gescheitert, doch noch eine reguläre Regierung zu bilden und damit die Neuwahl abzuwenden.</p> <p>Der bisherige Regierungschef Alexis Tsipras war mit der Wahl vom Januar an die Macht gekommen.</p> <p>Nach der Vereinbarung mit der EU über weitere Hilfen im Gegenzug für Einsparungen kündigte er seinen Rücktritt an.</p> <p>Die Mehrheit im Parlament hatte Tsipras verloren, als sich ein Teil seiner Fraktion abspaltete.</p> <p>Das Schuldenabkommen wurde zwar mit großer Mehrheit gebilligt, aber nur dank der Unterstützung mehrerer Oppositionsparteien.</p>