Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

XXL-Tablet: Apple präsentiert iPad Pro

Access to the comments Kommentare
Von Euronews  mit dpa
XXL-Tablet: Apple präsentiert iPad Pro

<p>Tim Cook zaubert neues aus dem Apple-Universum hervor: Dieses Mal ist es ein größeres iPad-Modell. Mit einer Displaydiagonale von 12,9 Zoll ist das iPad Pro deutlich länger und breiter als seine Brüder. Zudem will es mit einem dazugehörigen Stift punkten, mit dem der berührungsempfindliche Bildschirm bedient werden kann. </p> <blockquote class="twitter-tweet" lang="en"><p lang="en" dir="ltr">Hands-on with the (huge) iPad Pro and Apple Pencil <a href="http://t.co/wO0AjGBBhn">http://t.co/wO0AjGBBhn</a> <a href="http://t.co/ZB7eSqOwOh">pic.twitter.com/ZB7eSqOwOh</a></p>— <span class="caps">WIRED</span> (@WIRED) <a href="https://twitter.com/WIRED/status/641720635165646848">September 9, 2015</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> <p>Daneben frischt Apple auch seine iPhones auf. Die Modelle 6S und 6S Plus gibt es in den Farben Silber, Gold, Grau und Rosagold und mit neuer Technik: Das Display kann die Stärke des Drucks erkennen und öffnet dadurch zusätzliche Informationen oder Menüs.</p> <p>Apples Computer-Uhr bekommt auch neue Software. In die Apple Watch wird künftig Facebooks Kurzmitteilungsdienst Messenger integriert. </p> <p>Wichtige Neuerungen gibt es zudem im TV-Geschäft: <br /> Apple kündigte einen App Store für die neue Generation seiner Fernseh-Box Apple TV an. Die Box soll hauptsächlich mit Sprachbefehlen gesteuert werden. Alternativ kann aber auch die neue Fernbedienung mit Touchpad genutzt werden. </p> <blockquote class="twitter-tweet" lang="en"><p lang="en" dir="ltr">Apple announces new Apple TV with touch remote and voice control <a href="https://twitter.com/hashtag/AppleEvent?src=hash">#AppleEvent</a> <a href="http://t.co/jYHCXTQFZq">pic.twitter.com/jYHCXTQFZq</a></p>— Mike Yawney (@Gadget_Guy) <a href="https://twitter.com/Gadget_Guy/status/641672143105753089">September 9, 2015</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>