Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Parlamentswahl in Griechenland hat begonnen

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Parlamentswahl in Griechenland hat begonnen

<p>In Griechenland haben am Sonntag die mit Spannung erwarteten Wahlen für ein neues Parlament begonnen. <br /> Seit 6.00 Uhr sind die Wahllokale geöffnet. </p> <p>Der linke griechische Ex-Regierungschef Alexis Tsipras hat bereits seine Stimme abgegegeben und zeigte sich siegessicher. </p> <p>Auch der Parteichef der Konservativen Nea Dimokratia Chef Evangelos Meimarakis wird in Kürze seinen Stimmzettel in die Urne werfen. </p> <p>Die Wahllokale schließen um 18.00 Uhr, erste Prognosen werden unmittelbar danach erwartet. Euronews berichtet den ganzen Tag live aus Athen und Brüssel. </p> <p>Knapp zehn Millionen Bürger sind in Griechenland an die Urnen gerufen. Die Wahl gilt als richtungsweisend für die künftige Spar-, Reform- und Sozialpolitik des hoch verschuldeten Landes. Umfragen zufolge soll es ein spannendes Rennen zwischen der linken Syriza-Partei unter Alexis Tsipras und der konservativen Nea Dimokratia geben. Tsipras’ Partei hat aber nach jüngsten Erhebungen einen leichten Vorsprung.</p>