Eilmeldung

Eilmeldung

Twitter-Trauer um Hellmuth Karasek

Sie lesen gerade:

Twitter-Trauer um Hellmuth Karasek

Schriftgrösse Aa Aa

Der Autor und Literaturpapst Hellmuth Karasek ist im Alter von 81 Jahren in Hamburg gestorben. Das hat seine Familie bekanntgegeben.

12 Jahre lang war Karasek an der Seite von Marel Raich-Rainicki (1920-2013) im “Literarischen Quartett” des ZDF im TV zu sehen. Über seine 20 Jahre beim SPIEGEL hat der Ressortchef “Das Magazin” geschrieben.

Seine beiden letzten Bücher erschienen 2013: “Auf Reisen. Wie ich mir Deutschland erlesen habe” und “Frauen sind auch nur Männer”.

Noch im August hatte Hellmuth Karasek in einem originellen Video den IKEA-Katalog rezensiert

Jetzt trauern seine Fans auch auf Twitter.